logo-atelierLAE-2017_2-mini02

atelier laë

atelier | show-room | events

GaLarie_LAE_F100000304

kontakt

atelier laë
heisterbacherhofstr. 1
53111 bonn
0173 - 250 45 17
atelier@leben-ist-freude.de

von 2008 bis sommer 2014 betrieb die bonner künstlerin larissa laë in den räumen an der heisterbacherhofstr. 1 in rheinnähe im zentrum von bonn das kunst- und kultur- projekt galarie laë mit dem angeschlossenen theater der galarie laë. in diesen jahren fanden hier so viele wunderschöne veranstaltungen und ausstellungen statt, dass wir allen beteiligten und gästen mit eigenen foto-erinnerungen und archiven gerne weiterhin dank sagen möchten!

_____________________________________________________________________

die galerie

GaLarie_LAE_F1000004

die galerie der galarie laë stellte bis juni 2014 in einzel- oder gemeinschafts- ausstellungen regelmäßig werke immer wechselnder zeitgenössischer künstler aus. die namen unserer künstler finden sie hier als pdf

GaLarie_LAE_F1000003

danke für alles!

L. Laë - copyright Lili Stollowsky

ihre larissa laë

das theater

Theater_GaLarie_LAE_P10908602

das theater der galarie laë zeigte von 2009 bis juni 2014 ein kleines aber ausgewähltes programm lokaler und bundesweit aktiver künstler aller genres. werfen sie einen blick in unsere archive (links: siehe unten)

GaLarie - Bühne

_____________________________________________________________________

 

Brigítta Zeumer mit ihren Werken zu Gast in der GaLarie Laë

die weltweit renommierte künstlerin brigitta zeumer (*1939-2015)
 in der galarie!

GALARIE L - DIE GALERIE

Impression der GaLarie Laë Impression der GaLarie Laë

presse - spiegel (click here - pdf öffnet sich)

ausstellungsarchiv
________________________

04.09. - 29.11.2015
pop-up galerie susan-ne kuchenreuther
foto-kunst & stahl-skulpturen der künstlerin

juni 2014 - juni 2015
kunst, design und schmuck

februar 2014 - 20. mai 2014
‘cosmo larissa laë’
skulptur, zeichnung, malerei, photographie
besprechung im feuilleton des general anzeigers bonn ist online - click here!  internet:
www.larissa-lae-art.com

06. oktober 2013 - 24. november 2013 | verlängert bis 23. januar 2014 wegen der großen resonanz!
dieter otten - einzelausstellung (
http://www.dieterotten.de/)
hier geht’s zum bericht des general anzeiger bonn von christina zu mecklenburg (click here)
photos von der vernissage als pdf - click here!

september 2013
ausstellung einer sammlung verschiedener zeitgenössischer künstler, bereitgestellt von franz bodo gerono
christo, hannelore frey, ernst fuchs, axel müller, maria multhauf, stefan neißner, tomek setowski, a. paul weber, katharina wilczek, volker wilczek, gerd winner, friedrich von bömches, hannsjörg voth und brigitta zeumer

23. juni 2013 - 01. september 2013
fatoş doğan - klaus tenner ) - matthias grocholl
hier: bilder zur ausstellung als pdf!

05. mai 2013 - 16. juni 2013
ulrike ankirchner - einzelausstellung
 (artikel:
http://www.general-anzeiger-bonn.de/bonn/kultur/ulrike-ankirchner-in-der-galarie-lae-article1059435.html)

01. mai 2013 “codex megs” jahresausstellung mit vergabe des diesjährigen publikumspreises
eine veranstaltung der bonner akademie für kunst und kultur | arbeiten von 7 künstlern der bonner schule: -
andré chi sing yuen | carsten carstens achim von arnim | harald hoppe | dagmar dost-nolden | barbara rapp |
rima mardam bey
(
hier: photos zur ausstellung als pdf)

03. märz 2013 - 21. april 2013
lois wetzel & harald paeske (malerei und photographie)

11. januar 2013 - 24. februar 2013
“illusionen” experimentelle analog-photographie - einzelausstellung udo wagenknecht

22. november 2012 - 06. januar 2013
“mosaik” ausstellung anläßlich der einweihung der erweiterten räumlichkeiten der galarie laë

galerie-erweiterung / umbauphase

17. juni - 31. august
heinke-ursel lüttschwager & eva schlüssel

08. april 2012 -  08. juni 2012
brigitta zeumer

05. februar 2012 -  31. märz 2012
andreas trautwein und ludwig engstler-barocco

04. dezember 2011  - 02. februar 2012
maximilian perez und larissa laë

18. september 2011 -  18. november 2011
jiří nečas - jürgen poos - larissa laë

_____________________________________________________________________

 

P1090871---vom-20.10.2012


THEATER DER GALARIE L
 

archiv 2014

archiv 2011

archiv 2013

archiv 2010

archiv 2012

archiv 2009

presse - spiegel

über das theater der galarie laë:

direkt an der kennedybrücke im zentrum von bonn gelegen, war das kleine theater teil des privat finanzierten kunst-, kultur- und lebensfreude- projektes der bonner künstlerin larissa laë. in der intimen atmosphäre der jeweils für diese abende umgebauten galarie laë, erlag man dem charme des „ganz nah dran“. der geheimtipp verstand sich als vielseitige plattform, die einerseits die künstler aus der region fördert, nach einer weile jedoch auch viele renommierte künstler aus dem gesamten bundesgebiet mit ihren abendfüllenden programmen anzog. auf dem programm standen konzerte, theatervorstellungen, annekdotische stadtgeschichtsvorträge, sowie kabarett, varieté, zauberei und bis april 2013 auch eine regelmäßige "offene bühne"-show für alle genres. das theater der galarie laë war ein einzigartiger ort für liebhaber ganz besonderer erlebnisse in künstlerisch-stimmungsvoller atmosphäre! nachdem zu juni 2014 der betrieb nach 6 jahren eingestellt werden musste, konnten die räume bislang durch langfristige untervermietung (kinder- und jugendtherapeut) erhalten werden. auch heute als cre:activ centrum ist eine anmietung für einzel-events wie konzerte etc. gegebenenfalls möglich. sprechen sie uns gerne unverbindlich an!